Jahresrückblick 2016


Mein Instagram Jahresrückblick 2016


Hallo ihr Lieben, 
schön, dass ihr 2017 auch wieder dabei seid! Ich hoffe, ihr seid gut in das neue Jahr gerutscht? 
Heute habe ich für euch meinen Instagram Jahresrückblick 2016 und möchte mit vielen Bildern, Nailfails, Naildesigns und Favoriten auf das vergangen Jahr zurückblicken.
Zum Schluss erzähle ich euch noch meine Blogger-Pläne 2017. 


Auf dem obrigen Bild könnt ihr meine 
Meistge💖ten Bilder im Jahr 2016 sehen. Eine Auswahl die das ganze Jahr widerspiegelt und auch teilweise den Instagram Updates und Erneuerungen zurückzuführen sind. 
Das Design mit Fiji (oben links) und ebenfalls die Bilder der Essie Herbst Le hatten die meisten Likes, aber auch nur weil Instagram in dieser Zeit die Schrauben locker gedreht hat. Teilweise sind auch meine Favoriten dabei und ich freue mich auch über den Catrice Lack, der sich in die Collage geschlichen hat. 

1. Meine liebsten Naildesigns

Ich verlinke euch alle Bilder und auch Blogposts, damit ihr alles nachlesen könnt!
 
Meins erstes Design welches ich immer noch sehr gerne mag, habe ich im Januar gepinselt. Nämlich das freihand Schneeflocken Design. 
https://www.instagram.com/p/BAfd2R3jFs8/?taken-by=colourfulnailarts

Ebenfalls ein Lieblingsdesign von mir, ist dieses simple Punktedesign, welches ich euch im Februar gezeigt habe. 
https://www.instagram.com/p/BCGawrbDFj2/?taken-by=colourfulnailarts

Wohl eines der beliebtesten Designs im Jahr 2016, dieses Blumendesign mit pastellfarbenen Lacken. 
https://www.instagram.com/p/BDREIXojFru/?taken-by=colourfulnailarts

Mein persönlich liebstes Design habe ich im März gepinselt. Noch nie habe ich Rosen so gut auf die Nägel gebracht wie damals. 
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts
    
Im April habe ich meine Liebe zu Cirque Nagellacken entdeckt und hab mit den Lacken auch gleich ein Design kreiert. 
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts

Im August war ich wohl in Nailart Laune. 
Meine drei Lieblinge im August:
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts

https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts


Das Goldfolien Design war mein Geburtstagsdesign
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts


Im September gab es für mich auch ein Design Highlight. Nämlich mein Reverse Gradient. 
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts
    
Springen wir in den November und zu diesem Stampingdesign. 
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts
 Und mein letztes Lieblingsdesign im Jahr  2016 war mein weihnachtliches Stamping
https://www.instagram.com/p/BD6MWKDjFlc/?taken-by=colourfulnailarts

-------------------

2. Limited Editions, Lackhighlights

Zu beginn des Jahres hat mich auf jeden Fall die Magical Illussion LE von Trend it Up begeistert. Von dort an begann meine Liebe zu Petrol💙
 
Ebenfalls begann Anfang 2016 meine Liebe zu HOLOOOO! 
Sämtliche Bestellungen folgten!
Cirque und ILNP sind meine liebsten Marken. 




 Picture Polish "Revenge"



Von Trend it Up hat mir auch die Touch of Vintage Le sehr gefallen. 


Von Essie hat mich im letzten Jahr die Bridal sowie die Herbst Le sehr überzeugt. 



Die Herbst Le von Misslyn hat mich im letzten Jahr komplett aus den Socken gehauen! 


2016 kam man an NailWraps nicht vorbei!
Sei es von Miss Sophie´s, Linettes oder Sticker Gigant. Ich hab alle getestet und hab euch die dementsprechende Blogeinträge verlinkt, damit ihr euch ein Bild verschaffen könnt. 

Von Miss Sophies habe ich im letzten Jahr die Metallic Tattoos und drei Motive gezeigt.

Meine Lieblingskombi war auf jedenfall diese hier. Die Sweet Pinapple NailWraps mit dem passenden Tattoo.


Bei Linettes durfte ich mir zwei schöne Motive aussuchen. 


und bei Sticker Gigant habe ich einen Gutschein gewonnen und durfte sogar ein Gewinnspiel mit vielen tollen Produkten veranstalten.

 
--------------------

3. Blog Highlights

Auf meinem Blog haben euch auch ein paar Einträge besonders gut gefallen. Ich liste hier mal die Top 5 auf.

Am meisten hat euch mein Blogpost zu den Sticker Gigant NailWraps gefallen. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/11/new-in-nail-wraps-von-sticker-gigant.html)

Auch mein Beitrag zu den Miss Sophies NailWraps hat euch gut gefallen. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/06/summer-time-mit-miss-sophies-metallic.html)

Meinen Holo Beitrag von den Cirque Lacken kam auch gut bei euch an. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/04/new-in-april.html)

Die New In Blogeinträge scheinen euch am meisten zu interessieren. Auch der Blogpost zu meinen Januar Neuzugängen hat euch gefallen. 
( http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/01/neuzugange-januar-2016.html)

Die Pflege sollte man nicht vergessen!
Auch dieser Blogpost hat es in die Top 5 geschafft. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/03/meine-liebsten-pflegeprodukte.html)

Die Blogposts, die nicht so gut angekommen sind, möchte ich euch nicht vorenthalten. 
Meine Idee von den FridayArts ist nicht so gut angekommen. Nach einem Monat habe ich dann auch mit aufgehört, weil es mich damals zu sehr eingespannt hat und der Aufwand sehr hoch war. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/p/blog-page_16.html)

Dieses Jahr leider auch nicht so gut angekommen, ist mein Christmas Special. 
(http://colourfulnailart.blogspot.de/2016/12/christmas-special.html)
---------------------

Nailfails 2016 

Es vergeht kein Jahr ohne einen oder mehreren Nailfails. Mein persönlicher Nailfail 2016 waren meine langen Nägel. 
Während ich mit einer guten Länge ins Jahr 2016 gestartet bin, wurden sie in der Mitte des Jahres sehr lang - und das Schlimme - ich habe es nicht mal gemerkt oder wahrgenommen.
Viele sagten zu mir , dass meine Nägel viel zu lang seien.. und ich sagte immer "Ach Quatsch!" 😉
Es war ein langer Weg, bis ich meine optimale Nagellänge gefunden habe. 
Mit meiner momentanen Länge bin ich aber super zufrieden und meinen Nägeln geht es dadurch auch viel besser. Sie sind einfacher zu pflegen und sind weniger beansprucht. 

Zum Zeitpunkt meines Cirque Beitrags waren meine Nägel wohl am längsten. Hier ein paar Bilder. (Wer keine langen Nägel sehen kann sollte nun weiterscrollen)




... und zum Vergleich meine momentane Länge:


-----------------

5. Meine persönlichen Highlights

Nun kommen wir zu meinen persönlichen Highlights. 
Zu meinen persönlichen Highlights 2016 gehört auf jeden Fall das Erreichen der 5k Grenze auf Instagram und der tolle Austausch mit Euch! Seien es die lieben Kommentare auf Instagram, hier auf dem Blog sowie auch die tollen Ideen, Inspirationen. 
Zu meinen 5k auf Instagram hatte ich auch das Vergüngen zusammen mit Sticker Gigant und mit Edding Laquer zwei Gewinsspiele zu organisieren. 

2016 versuchte ich auch alles ein wenig professioneller zu Gestalten. Zu Neujahr habe ich meine neue Softbox eingeweiht und ich habe viel mit meiner neuen Kamera experimentiert. Auch wenn noch nicht alles perfekt ist, kann man einen Unterschied erkennen. Mich stören die Farbstiche in meinen Bilder sehr, darauf werde ich 2017 ein besonderses Auge werfen. 
Außerdem habe ich mich in neuen Handhaltungen versucht. Ich habe viele Mit-Körper-Bilder gemacht und habe meine Liebe zu Deko entdeckt, die ich euch in meine Nagellack Bilder miteinbaue.

Es gab für mich auch noch weitere Highlights. Dieses Jahr hatte ich viel Kontakt mit Firmen und tollen Menschen. Dadurch hatte ich das Glück, viele neue Lacke und Produkte testen zu dürfen. 
Mitte 2016 fing es mit Linettes an. Ich durfte mir zwei tolle NailWraps aussuchen. 
Ich durfte mir bei der lieben Madeleine von Madeleine Issing tolle Schmuckstücke aussuchen, was mich Besonders gefreut hat. 
Auch von LCN bekam ich eine total liebe Mail. Die Produkte werde ich euch noch im Januar zeigen. Wollte auf den ersten Schnee warten😉
Weiter ging es mit dem lieben Misslyn Team. 
Als die Anfrage kam, ob ich Lust hätte Weihnachts-und Silvesterlacke zu testen und hier auf meinem Blog zu zeigen, hat es mich fast aus den Schuhen gehauen! 
Ein ganz wundervolles Highlight! 
Vielen Dank für die tollen Produkte und Möglichkeiten, die dadurch entstanden sind. 

Die Twinnails mit meiner tollen Sandra Lack.Zart  waren 2016 auch was ganz Besonderes. Wir haben es tatsächlich geschafft, jeden Sonntag gemeinsame Twinnails zu lackieren. Dabei geht es längst nicht nur noch um die Nägel, inzwischen ist auch eine tolle Freundschaft entstanden, was mich sehr glücklich macht und mir sehr viel bedeutet. 

6. Pläne für 2017

Konkrete Pläne habe ich mir für 2017 noch nicht gemacht. Ich werde mich auf jeden Fall noch mehr mit meiner Kamera beschäftigen, sobald sie wieder von der anstehenden Reperatur zurück ist. 
Ein weiteres Ziel ist es mehr zu Bloggen, aber ohne mir jeglichen Druck zu machen, denn mit Druck klappt bei mir überhaupt nichts! 
Es stehen auch schon spannende Themen am Start, die ich euch noch im Januar zeige! 

Für Eure Ideen und Vorschläge bin ich immer offen und nehme sie sehr gerne an! 

-----------

Das war mein Jahresrückblick 2016. Ich hoffe euch hat der Post gefallen. Was hat euch 2016 am Meisten gefallen? 
Was war euer persönliches Highlight oder Ziel was ihr erreicht habt? 
Ich hoffe ihr seid gut in das neue Jahr gestartet und hoffe es wird ganz wundervoll für Euch! 
Bleibt Gesund, 
eure Colourfulnailarts<3

Kommentare

  1. Ein sehr schöner Rückblick! Ich finde deine momentane Nagellänge perfekt, sieht total schön aus. Ich bin derzeit noch oder schon wieder im Findungsprozess was die perfekte Länge angeht, nervig ;)
    Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, vielen lieben Dank für deine Worte! Ja, bei mir war es auch ein sehr langer Prozess, aber ich finde deine Nagellänge sehr schön und sie steht dir sehr gut! :)
    Ich freue mich auch auf ein weitere Jahr mit Dir!
    Danke, dass du auf meinem Blog immer so aktiv bist!:*

    AntwortenLöschen