Anny | Mini Emoji Kollektion

Emoji UP YOUR Life - Anny Emoji Kollektion


Huhu ihr Lieben,

bisher war es im Februar ziemlich ruhig hier auf meinem Blog. Das lag daran, dass mich die Grippe zwei Wochen außer Gefecht gesetzt hat. Jetzt habe ich aber das Schlimmste überstanden und habe farbenfrohe Neuigkeiten für euch! 
Mir wurde nämlich von dem lieben Anny-Team die neue Mini Emoji Kollektion zugeschickt, die ab dem 27.02.2017 bei Douglas erhältlich ist. 
 

Die Kollektion umfasst 8 Mini Lacke mit Emoji Deckeln, sowie passende Nagelsticker.

Sind die Fläschchen nicht niedlich? 😍
v.l.n.r: "Heart Eyes", "Grinning Face", "Monkey", "Thumbs Up", "Unicorn", "Friendship Kiss", "Ghost" und "Tears of Joy"

Die Nagelsticker sind sehr einfach anzuwenden. Ihr sucht euch einfach den passenden Sticker aus, nimmt ihn mit einer Pinzette von der Folie und klebt ihn auf den Nagel. Da die Sticker selbstklebend sind, braucht ihr nichts Weiteres zu beachten, aber ihr solltet die Sticker zum Schluss mit einer Schicht Top Coat versiegeln, damit sie länger halten.

-------------------

Ich möchte euch nun die ersten vier Lacke aus der Kollektion zeigen. 
Diese vier Farben sind sehr knallig und warm. (außer der weiße Ton)

v.l.n.r: "Grinning Face", "Monkey", "Friendship Kiss" und "Heart Eyes"


---------------------

Der erste Lack der bei mir auf die Nägel durfte, heißt "Grinning Face" (😀)ein sehr gesättigtes Gelb, welches perfekt zu den Emojis passt.

Auf dem Ringfinger trage ich "Monkey" und ein Nagelsticker, passend zu Grinning Face. 



  Als zweites durfte dann "Monkey" auf die Nägel. Ein klassischer weißer Lack, mit einem Affen Emoji auf dem Deckel 🙈.


 Passend zum Lack gibt es Affen Emoji Nagelsticker. Ich habe alle drei verwendet.
 





Der nächste Lack heißt "Friendship Kiss", ein knalliges Pink, bei dem sich meine Kamera sehr schwer tat. Mit dem dunklen Hintergrund hat es dann aber doch noch funktioniert.


 

Und der letzte Lack von den Vieren ist "Hearts Eyes". Ein weiterer knalliger Lack, der mir aber sehr gut gefällt! Ein tolles tragbares Rot.



Zu diesem Lack gab es auch wieder passende Nagelsticker. Wie ihr wahrscheinlich erkennen könnt, halten die Sticker sehr schlecht. Sie sind leider kaum elastisch und passen sich somit nicht an das Nagelbett an. Sehr schade, da ich die Idee sehr gut finde!



---------------------
Die anderen vier Lacke sind eher kühl gehalten, aber sehr gut pigmentiert. 

v.l.n.r: "Tears of Joy" , "Ghost" , "Thumbs Up" und "Unicorn"


Den Anfang macht der hübsche "Tears of Joy", ein super schöner Blauton!   





Der nächste Lack heißt "Ghost", ein kühles, sehr gut deckendes Lila. Auf den unteren Bildern könnt ihr sehen, dass ich "Tears of Joy" und




Weiter geht es mit dem wohl beliebtesten Lack "Unicorn"! Ein super schöne Altrosa, wie ich finde. Deckt genauso wie Ghost, mit einer Schicht. Auf den Einhornlack durfte ein passendes NailArt nicht fehlen! Verwendet habe ich dafür die Vinyls von Svenjas Nailart.
Auf dem Ringfinger habe ich mich an ein Dry Marble Design gewagt, ist leider etwas misslungen. Für das Design habe ich einen weitere Anny Lack aus der Kollektion verwendet, nämlich "Thumbs Up"



Nun möchte ich euch noch den letzten Lack vorstellen "Thumbs Up". Ein helles Rosa, welches in 2-3 Schichten deckt. 


  
----------------------

So, ich habe euch nun die komplette Kollektion gezeigt. Ich hoffe der Blogpost hat euch gefallen. Wie findet ihr die Mini Emojis Kollektion? 
Ich finde sie absolut gelungen! Die Idee mit den Emojis ist genial und super süß umgestzt. Auch die Farben passen perfekt zu den kleinen verrückten Emojis! 
 Wie immer würde ich mich sehr über eure Kommentare freuen. Welcher Lack ist euer Favorit? 

Bis demnächst, 
Eure Colourfulnailarts 

 


  

1 Kommentar