Essie Herbst LE 2015

Leggy Legend 

Guten Tag ihr Lieben,

heute zeige ich Euch die Essie Herbst Le "Leggy Legend"






Sie beinhaltet, wie fast jede Limited Edition, sechs farblich abgestimmte Lacke. In dieser LE, sind es sechs herbstliche Lacke mit einer sensationellen Qualität. 
Der Preis pro Lack ist mit 7,95€ gleich, wie die Lacke vom Standardsortiment. 
Ich habe mir von der LE drei Lacke gekauft und für Euch geswatcht. Die anderen Lacke zeige ich Euch mithilfe des Essie VIP Materials für Blogger. 

Fangen wir mit den Lacken an, die ich nicht gekauft habe. 
Wer schon länger mein Instagram Account verfolgt weiß, dass ich rot Töne nicht sonderlich mag. Warum? , weiß ich leider selbst nicht genau. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich mir unschlüssig bei der Farbwahl bin, ob mir eher ein helles oder dunkles Rot steht.  
Aus diesen Gründen sind vorerst 
"color binge" , "with the band" und "in the lobby" stehen geblieben. 

- "color binge" ist ein heller rot-orange 
  Ton, perfekt für sonnige Herbsttage. Wer
  sich also für orange farbige Lacke    
  interessiert, sollte sich diesen Lack mal
  genauer anschauen. 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- "with the band" , hab ich schweren Herzens   ebenfalls zurückgelassen. Als ich vor dem     Regal stand hat er mich, von
  den Rottönen, am meisten überzeugt. Es ist
  ein eher dunkler Kaminroter Lack mit
  glänzendem Finish.


--------------------------------------------------------------------------------------------------

- "in the lobby" hat mich von den Bildern auf
  Instagram  am meisten überzeugt. Er sah
  sehr schön dunkel und beerig aus. Als ich
  dann aber vor der Regal stand, bin ich ganz
  erschrocken, weil er in Echt sehr
  Aubergine ähnlich ausschaut und somit nicht
  meinen Vorstellungen entsprochen hat.
  


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommen wir nun zu den gekauften Lacken.
"Leggy Legend" , "Frock'n roll" und "Bell Bottom Blues" durften ins Körbchen hüpfen und haben bei mir ein neues Zuhause gefunden. 
Wie könnte es anders sein, sind alle Lacke mit Schimmer!




 -------------------------------------------

Fangen wir mit "Frock'n roll" an, den ich Euch schon auf Instagram gezeigt habe.
Farblich ist er ganz schwierig zu beschreiben. Ich hätte jetzt gesagt, er schaut braun-gräulich aus mit silbernen Schimmer. Im Sonnenlicht hingegen schaut er schön fast lila aus. Auf der Essie Homepage wird er auch als "Espressoton" beschrieben. 


Den Schimmer sieht man nicht nur Fläschchen, sondern auch auf den Nägeln!




Ich hab für Euch auch noch eine matte Variante. Ich persönlich finde die glänzende Variante besser, da dort der Schimmer mehr zu Geltung kommt. 



--------------------------------------

Der nächste Lack ist "Leggy Legend", ein pink schimmriger Goldton/Bronze ! 





Mein persönlicher Flop aus der LE! Anfangs war ich begeistert von der Farbe und wollte den Lack unbedingt haben!  Ich mein, Hallo?! , wann gibt es mal einen schönen goldenen/ Bronze schimmrigen Lack?! Im Fläschchen sieht er wundervoll aus!
Ich hab ihn dann voller Vorfreude lackiert und stelle dann fest, dass der Farbton sich total mit meiner Hautfarbe beißt. Dieser pinke Schimmer finde ich grauenhaft und hat meiner Meinung nach NICHTS in einem goldenen Lack zu suchen!
Zu mindestens ist die Haltbarkeit gut!
Er hat es eine Woche auf meine Nägeln ausgehalten!
Ich möchte Euch trotzdem die Bilder nicht vorenthalten!



----------------------------------------


Der letzte Lack aus der LE und wahrscheinlich auch der beliebteste ist "Bell Bottom Blues".
Ein schimmriges Petrol/ Jeansblau!
Wie ihr ja wisst, liebe ich blaue Nagellacke, deswegen musste er unbedingt mit!



Im Fläschchen schimmert er traumhaft schön!
Auf den Nägeln schaut er dann so aus:
Ein absolutes Highlight auf den Nägeln, auch wenn der Farbton weniger Herbstlich ist! 



Ich hab ihn dann noch mattiert. Dadurch ist er optisch heller geworden, was aber auch an meinem Topcoat liegen kann, der durch den mattierenden Effekt aufgehellt wird. Ich finde ihn in beiden Varianten sehr schön! Für das Fotografieren, finde ich die matte Version besser, da sich das Licht nicht spiegelt. 



Fazit: 

Die "Leggy Legend" LE , beinhaltet sehr viele umfangreiche Lacke! Farblich und teilweise mit dem metallic Finish ist für jeden der richtigen Lack dabei! 
Persönlich finde ich, die vergangene Herbst LE "Dress to kilt" 2014 deutlich interessanter! Dieses Jahr sind es, für meine Verhältnisse, zu viele rote Lacke und zu wenig grau! Die Idee mit den Schimmer -Lacken finde ich hingegen gut! Es sind für den Herbst sehr warm gehaltene Farbtöne dabei im Gegensatz zu letztem Jahr!



Ich hoffe der Blogpost hat Euch gefallen!
Mir würde sehr Eure Meinung interessieren!
Wie gefällt Euch die LE? 

Bleibt Gesund,
Eure Colourfulnailarts <3



Keine Kommentare